3 ultimative Tipps, wie Du jede Grillparty überstehst!

Sie befinden sich hier::/3 ultimative Tipps, wie Du jede Grillparty überstehst!

3 ultimative Tipps, wie Du jede Grillparty überstehst!

Som­mer, Son­ne, laue Som­mer­aben­de und die ers­ten Ein­la­dun­gen zur Grill­par­ty … Hil­fe, aber ich bin doch auf Abnehm­pro­gramm! Was nun? Hier mei­ne 3 ulti­ma­ti­ven Tipps, wie Du ohne schlech­tes Gewis­sen jede Grill­par­ty über­stehst:

Frag den Gastgeber, was Du zur Party mitbringen sollst!

Damit stellst Du schon mal sicher, dass zumin­dest ein Salat bzw. eine Bei­la­ge für Dich und Dei­nen Ernäh­rungs­plan zur Aus­wahl steht. Dazu ein­fach ein lecke­res Steak oder einen gegrill­ten Fisch und schon bist Du auf der siche­ren Sei­te!

 

Frühstücke und genieße Dein Mittagessen am Partytag, so wie Du es bisher auch gewohnt bist!

Denn das Schlimms­te was Du Dei­nem Kör­per antun kannst, ist zu hun­gern, um dann auf der Par­ty rich­tig zuschla­gen zu kön­nen. Das geht gehö­rig schief, denn bis zum Abend ist Dein Blut­zu­cker­spie­gel ganz unten und jede Zel­le schreit nach schnell ver­füg­ba­rer Ener­gie. Mit dem Ergeb­nis, dass Du auto­ma­tisch zu lee­ren Koh­len­hy­dra­ten greifst und damit viel vom Fal­schen ist.

 

Esse vor der Party Ballaststoffe!

Bal­last­stof­fe sau­gen Fett und Alko­hol auf, des­halb gib Dei­nem Magen z.B. eine ordent­li­che Por­ti­on Hafer­kleie in Natur­jo­ghurt gerührt. Das sät­tigt, hält den Blut­zu­cker flach und die Bal­last­stof­fe hel­fen dabei, dass sich Alko­hol und lee­re Koh­len­hy­dra­te nicht sofort wie­der auf der Hüf­te ansie­deln.

 

Alles Lie­be und ein Hoch auf den Som­mer!

Die Bir­git Olden­burg

Von | 2019-06-17T11:29:43+00:00 17.06.2019|

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar