Wenn Du schon immer einen Weg gesucht hast, wie Du überflüssige Kilos verlieren kannst OHNE dabei eine Diät zu machen

dann wird die­ses Buch das wohl wert­volls­te sein, das Du dazu lesen kannst .. Der eBook-in_11_schritten_zu_deiner_persoenlichen_bestformBest­sel­ler “In 11 Schrit­ten zu Dei­ner per­sön­li­chen Best­form”  JETZT auch als Rat­ge­ber in jeder Buch­hand­lung erhält­lich!

Wie ich von einer frustrierten Diätgeschädigten zur Frau in Bestform wurde!

Was ich in mei­nem Leben schon für Diä­ten aus­pro­biert habe dm foto­welt kos­ten­los! Wenn ich so dar­über nach­den­ke, ste­hen mir heu­te noch die Haa­re zu Ber­ge.

Begon­nen habe ich mit der Abneh­me­rei schon im Teen­ager-Alter mit dem Klas­sier „FDH“ – soll hei­ßen „Friss die Hälf­te“, was für ein unschö­ner Aus­druck. War­um habe ich das gemacht? Natür­lich um mit­hal­ten zu kön­nen mit irgend­ei­nem Vor­bild aus einer ange­sag­ten Mode­zeit­schrift und mit den ande­ren Mädels aus der Cli­que. Ich hat­te zwar stän­dig Hun­ger und mir knurr­te der Magen. Aber was spiel­te das für eine Rol­le – schlank war und ist ein­fach IN.

Dann, nach der ers­ten Schwan­ger­schaft ging das Spiel von vor­ne los band­brei­te beim her­un­ter­la­den von updates im vor­der­grund ein­schrän­ken. Wie soll man als Frau denn wie­der in Form kom­men, wenn man nicht gera­de zu den Sports­ka­no­nen zählt?

Und so han­gel­te ich mich durch alle Crash­diä­ten die­ser Welt, aß tage­lang Kohl­sup­pe, zähl­te Kalo­rien, und sam­mel­te Punk­te, immer auf der Suche nach einer dau­er­haf­ten Abnehm-Lösung.

Aus­wir­kun­gen auf mein Gewicht hat­ten die­se Diä­ten nur schlep­pend. Nach hart umkämpf­ten 2 – 3 Kilos weni­ger auf der Waa­ge war es meist schon vor­bei mit mei­nem Durch­hal­te­ver­mö­gen. Mei­ne Gedan­ken dreh­ten sich nur noch ums Essen, ich hat­te schlech­te Lau­ne, gier­te nach Nor­ma­li­tät in mei­nem Ernäh­rungs­all­tag und hat­te die Nase voll von Heiß­hun­ger­at­ta­cken imo­vie down­load mac kos­ten­los deutsch.

Diät­ge­schä­digt, reich­lich frus­triert und mit gut 15 Kilo Über­ge­wicht ver­schloss ich mich end­gül­tig gegen­über irgend­wel­chen Schlank­heits­tipps und gut gemein­ten Rat­schlä­gen. Ich woll­te nichts mehr aus­pro­bie­ren, kei­ne schnel­len Erfol­ge, die nie lan­ge hiel­ten. Ich woll­te eine Ernäh­rungs­form fürs Leben!

Vielleicht erkennst Du Dich in der einen oder anderen Zeile meiner Geschichte wieder.

Dann lass Dir ein­fach sagen: Du bist hier nicht allein. Ich war in der glei­chen Situa­ti­on, bevor ich eine genia­le Ernäh­rungs­form ken­nen­lern­te und damit begann, die­se pro­fes­sio­nell wei­ter­zu­ent­wi­ckeln down­load for free from.

Begon­nen hat alles damit, dass ich ange­fan­gen habe, mein Ess­ver­hal­ten genau­er unter die Lupe zu neh­men, um die Stoff­wech­sel­vor­gän­ge in mei­nem Kör­per bes­ser zu ver­ste­hen. Nach etli­chen Recher­chen, Beob­ach­tun­gen und Feld­ver­su­chen ent­schied ich mich dann, zukünf­tig nach einem fes­ten Ernäh­rungs­plan zu essen. Ich star­te­te mit den ers­ten Schrit­ten und war sofort total begeis­tert. Das Gefühl und die Erfah­rung, end­lich einen lebens­lan­gen Leit­fa­den für mei­ne bewuss­te Ernäh­rung in der Hand zu haben, war unbe­schreib­lich.

Wie ich in 3 Monaten 15 Kilo Übergewicht verlor und mein Gewicht seitdem problemlos halte tomtom gekaufte karte herunterladen!

Zuerst fing ich an, mei­nen Ernäh­rungs­all­tag zu struk­tu­rie­ren. Ich hat­te gelernt, wann ich was essen muss­te, damit mein Kör­per Fett ver­brennt. Das Rich­ti­ge zum rich­ti­gen Zeit­punkt war mei­ne Devi­se. Unglaub­lich, wie gut ich mich dabei fühl­te: Kein Hun­ger­ge­fühl, kein Ver­zicht. Zufrie­den­heit stell­te sich ein. Kilos pur­zel­ten, Klei­der­grö­ßen redu­zier­ten sich.

Mit den Wochen wur­de ich immer siche­rer in der Wahl der Lebens­mit­tel und begann zeit­gleich, mei­nen Ernäh­rungs­fahr­plan pro­fes­sio­nell aus­zu­ar­bei­ten focus aus­ga­be her­un­ter­la­den. Ich ent­wi­ckel­te dar­aus mei­nen eige­nen akti­ven Lebens­stil auf dem Weg zur Frau in Best­form.

Die größ­te Rol­le dabei spiel­te wohl die Leich­tig­keit, mit der mein Ernäh­rungs­fahr­plan im stres­si­gen All­tag mit Kar­rie­re, Kind, Mann und Haus­halt umzu­set­zen war. Die Ein­bin­dung von ganz ein­fa­chen Tipps und Zwi­schen-Steps ermög­lich­ten mir eine Fle­xi­bi­li­tät beim Zube­rei­ten der Mahl­zei­ten, die mir sogar die eine oder ande­re Zeit­er­spar­nis ein­brach­ten.

Ok, wir kön­nen Dich gut ver­ste­hen, wenn Du jetzt erst ein­mal skep­tisch die­se Zei­len liest. Soll­te Abneh­men wirk­lich so ein­fach sein? JA, ist es down­load bun­des­li­ga mana­ger x 2002 for free. Mit der rich­ti­gen Vor­ge­hens­wei­se und unse­rem Plan an der Hand schaffst Du es spie­lend, bin­nen weni­ger Tage Dei­ne Ernäh­rung umzu­stel­len. Und Du wirst dabei sogar rich­tig Spaß haben, wenn Du rea­li­sierst, wie geni­al die­se Anlei­tung ist.

Und sind wir mal ganz ehr­lich: Woher soll­test Du es denn wis­sen, wenn es Dir noch nie­mand Gleich­ge­sinn­tes gezeigt hat?

Wir behaup­ten sogar, dass es ganz nor­mal ist, sich in dem Dschun­gel der Ernäh­rungs­weis­hei­ten erst ein­mal zu ver­lau­fen. Wir spre­chen mitt­ler­wei­le täg­lich mit Abnehm­wil­li­gen und das Wich­tigs­te aus unse­rer Erfah­rung her­aus ist eine kla­re Schritt-für-Schritt-Anlei­tung zur Frau in Best­form for­mu­la­re her­un­ter­la­den.

Hole Dir jetzt diesen genialen Leitfaden “In 11 Schritten zur persönlichen Bestform” für nur 15,99 Euro

Wieso wir ohne Beweis-Fotos auskommen!

Du willst wis­sen, ob es bei ande­ren auch funk­tio­niert? Ja, selbst­ver­ständ­lich! Wir haben vie­le Frau­en und auch Män­ner, die unser Pro­gramm erfolg­reich umge­setzt haben.

Und auf ande­ren Platt­for­men fin­dest Du an die­ser Stel­le Erfolgs­be­rich­te und Vor­her – Nach­her – Fotos. Aber mal ehr­lich, wür­dest Du, auch wenn Du 10 kg Gewicht redu­ziert hast, Dei­ne Fotos im Inter­net zei­gen stop down­loading ama­zon music? So halb­nackt im Biki­ni und auf dem Vor­her – Foto die Speck­rol­len gut sicht­bar und so unvor­teil­haft foto­gra­fiert wie es nur geht?

Frau ab 40 klebt doch selbst die Urlaubs-Biki­ni-Fotos auf denen sie gut getrof­fen ist, nicht mal ins pri­va­te Foto­al­bum. Fotos im Inter­net – nein dan­ke! Wir wol­len das auf kei­nen Fall und unse­ren Kun­din­nen möch­ten wir das auch nicht zumu­ten.

Wir fin­den Abneh­men ist Pri­vat­sa­che und unse­re Pro­blem­zo­nen sowie­so, das geht nie­man­den etwas an. Des­halb gibt es hier auch kei­ne Erfolgs­be­rich­te. Viel­leicht moti­viert es zu sehen, wie ande­re es geschafft haben, aber allei­ne vom Fotos anschau­en wird man nicht schlank win­dows media cen­ter.

Du musst es selbst tun, für Dich und mit Dir. Und spä­ter kannst Du Dir Dei­ne Vor­her Fotos im stil­len Käm­mer­lein anschau­en und stolz auf Dich

Mit dem Pra­xis­buch bist Du ab sofort in der Lage, dein Leben sofort zu ver­bes­sern.

Die­ses eBook ent­hält alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen, wie Du end­lich läs­ti­ge Pfun­de los­wirst und Dei­ne per­sön­li­che Best­form erreichst und dem Jo-Jo-Effekt für immer den Rücken kehrst.

Hole Dir jetzt diesen genialen Leitfaden “In 11 Schritten zur persönlichen Bestform” für nur 15,99 Euro

Dei­ne Andrea und Bir­git