Spargelsalat mit Erdbeeren

Sie befinden sich hier::/Spargelsalat mit Erdbeeren

Spargelsalat mit Erdbeeren

Spar­gel­sa­lat mit Erd­bee­ren

Für 2 Per­so­nen:

200 Gramm Ruco­la oder fri­schen Pflück­sa­lat, 6 Stan­gen wei­ßer Spar­gel, 6 Stan­gen grü­ner Spar­gel, 300 Gramm fri­sche Erd­bee­ren, 2 EL wei­ßer Bal­sa­mi­co-Essig, Saft einer Zitro­ne, Saft einer hal­ben Oran­ge, 2 EL Oli­ven­öl , 200 ml Gemü­se­brü­he, Salz, schwar­zen Pfef­fer aus der Müh­le

Wei­ßen Spar­gel schä­len und zusam­men mit dem grü­nen Spar­gel in gleich gro­ße Stü­cke schnei­den, in einer Schüs­sel mit dem Zitro­nen­saft 10 Minu­ten mari­nie­ren. Erd­bee­ren waschen, put­zen und in Vier­tel schnei­den, Oran­ge aus­pres­sen, Salat waschen und ver­le­sen.

Den Spar­gel in der Gemü­se­brü­he biss­fest kochen, aus der Brü­he neh­men und abtrop­fen las­sen. Salat mit Erd­bee­ren und Spar­gel in eine Salat­schüs­sel geben.

Aus Essig, Oran­gen­saft, Oli­ven­öl, Salz und Pfef­fer eine Salat­ma­ri­na­de rüh­ren, über den Salat geben und vor­sich­tig durch­men­gen.

Dazu passt ein Hüft- oder Filetsteak, gegrill­te Hähn­chen­brust oder ein gegrill­tes Fisch­fi­let.

Von | 2019-04-27T17:36:51+01:00 27.04.2019|

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar